Weihnachtswichteln 2010

20151011-20151004-20101226-Weihnachtswichteln_2010.5-620x465-620x4651-600x450 Kopie

Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal beim Weihnachtswichteln vom Nekobento-Forum teilgenommen. Das Budegt lag bei ca. 15 Euro. Mein Wichtelkind war Elyme und meine Wichtelmama war Stärnchen. Hier mein Paket, dass ich von Stärnchen bekommen habe.

Oben links seht ihr zwei japanische Postkarten mit Bambusmotiv und einmal eine Teezeremonie. Darunter eine Box mit Bambus-Picks. Man beachte die  selbstgemachte Origami-Box. Eine hübsche Blechdose von Hello Kitty mit Schokolade, eine kleine Tuppabox mit Pralinen, eine schöne japanische Grußkarte, ein Trinkgefäß mit japanischen Verzierungen, zwei Packungen Furikake und zwei Hello Kitty Taschentücher.

20151011-20151004-20101226-Weihnachtswichteln_2010.6-620x465-620x4651-600x450 Kopie

Also bei dem Trinkgefäß bin ich mir nicht sicher ob es eins ist oder eine kleine Vase, oder ein spezielles Gefäß für Tee. Vielleicht kann mir da jemand weiter helfen. Es sieht auf jeden Fall sehr hübsch aus!

Sehr gefreut habe ich mich über die Furikake-Päckchen. Sie sind extragroß und ich kenne diese Sorte noch nicht. Vielen, vielen dank an meine Wichtelmama Stärnchen!

20151011-20151004-20101224-Weihnachtswichteln_2010.1-620x465-620x4651-600x450 Kopie

Hier ist mein Paket, das ich an mein Weihnachtswichtelkind Elyme geschickt habe. Mein Wichtelkind hat sich etwas scharfes gewünscht aber auch etwas selbst gemachtes.

Ganz links ein scharfer Nori Snack (Algensnack), ein Glücks Keks, Baran (Plastik-Trennblätter fürs Bento), Matcha Bonbons da sie Matcha probieren möchte, Saucenbehälter für Mayonnaise und Ketchup, zwei Origami-Kraniche, eine selbst gemachte Stäbchen-Verpackung und selbst gemachtes Karotten-Furikake und eine Packung Wasabi-Erbsen.

20151011-20151004-20101224-Weihnachtswichteln_2010.2-620x465-620x4651-600x450 Kopie

Ich wünsch euch allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Sarah

4 Gedanken zu „Weihnachtswichteln 2010

  1. amaineko sagt:

    ich kann dir versichern, dass das gefäß eine teetasse ist ^^ in unseren asiatischen restaurants trinken wir aus solchen hänkellosen gefäßen.

  2. Sarah sagt:

    @amaineko, vielen dank jetzt bin ich schlauer. (^-^)b

    @Elvo, na dann wird es aber Zeit! *ggg* ich bin auch schon ganz gespannt wie es schmeckt!

    @ulli, toll nicht wahr! War bestimmt sehr aufwendig die herzustellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.