Tohato Caramel Corn

20160401-DSCF9761

Diesen Snack habe ich bei Token schon einmal gesehen. Sie hat geschrieben, dass dies einer ihrer Lieblingssnacks sei. Als ich Caramel Corn dann bei Candysan gesehen habe, habe ich es gleich auch mal getestet. Ich habe übrigens noch weitere Sorten von Caramel Corn bestellt, die ich auch vorstellen werde. 🙂

20160401-DSCF9765

Allein die Verpackung finde ich ja schon super. Je nach Sorte von Caramel Corn, hat die Packung ein anderes (niedliches!) Design

20160401-DSCF9771

Beim Geschmack ging die Meinung von mir und meinem Besten allerdings stark auseinander. Sein Kommentar: „Das schmeckt falsch!“. 

Man darf bei Caramel Corn keinen normalen Erdnussflip-Geschmack erwarten. Der Geschmack erinnert eher an süßes Popcorn. Es schmeckt wie der Titel schon sagt, nach Karamel. Die Textur der Flips finde ich etwas feiner, als die von gewöhnlichen Erdnussflips.

Ich finde Caramel Corn sehr lecker und habe noch am selben Tag die komplette Packung aufgefuttert. Die Flips haben einen gewissen Suchtfaktor.   Sie schmecken auch ganz leicht nach Mais und haben eine zuckrige Hülle die auf der Zunge zergeht. Trotzdem sind sie schön knusprig. Ich bin gespannt wie die anderen Sorten schmecken.

Sarah

2 Gedanken zu „Tohato Caramel Corn

  1. Sarah sagt:

    Hey, cool! Ich freu mich schon auf deine Beiträge zu den anderen Sorten. Ich hoffe sie schmecken dir! Mir hat bisher Caramel Corn Red Bean Condensed Milk geschmeckt. Dazu kommt bald mein Beitrag. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.