Tausch­pa­ket mit Hexe #4

20160407-DSCF9992

Das letz­te Tausch­pa­ket mit Hexe ist schon etwas her. Wir hat­ten bei­de viel zu tun, so das die­ser Bei­trag etwas ver­spä­tet kommt. Über den Inhalt habe ich mich aller­dings sehr gefreut — wie immer! Zuerst möch­te ich aber das Paket zei­gen, dass ich an Hexe geschickt habe.

20160407-DSCF0002

Hexe bekam von mir eini­ge Kit Kats. Drei davon mit der Geschmacks­rich­tung Straw­ber­ry Chees­e­ca­ke. Sie wur­den in die­ser tol­len Ver­pa­ckung geschickt. Daher habe ich sie gleich für Hexes Paket wei­ter­ver­wen­det.

20160407-DSCF0001

Die ande­ren drei Kit Kats sind Bake­ab­le Sweet Pota­toe Kit Kats. Man kann sie also in dem Back­ofen karamallisieren/backen. Bei­de Sor­ten stel­le ich noch vor. 🙂

20160407-DSCF9999

Da Hexe Kau­gum­mis mag, habe ich ihr ein paar japa­ni­sche Sor­ten ins Paket getan. Ich den­ke die Geschmacks­sor­ten spre­chen für sich. Ganz rechts hat die Sor­te “Soda” wenn ich mich nicht irre. Ich habe sie noch nicht aus­pro­biert, aber Hexe mein­te sie haben super geschmeckt.

Der klei­ne Scho­ko­rie­gel ganz oben heißt übri­gens “Black Thun­der” und schmeckt ein biss­chen wie “Nip­pon”. Ich habe ihn auf dem You­tube Kanal von Shar­la in Japan gese­hen und habe ich dar­auf­hin bei Can­dy San gefun­den und getes­tet. Er wird hier natür­lich noch mal kurz vor­ge­stellt.

20160407-DSCF9998

Zu guter Letzt habe ich für Hexe noch But­ter­kek­se mit Was­ser­me­lo­nen­mo­tiv geba­cken.

20160727-DSCF0736

Dies war mein Paket, dass ich von Hexe bekom­men habe. 🙂 Ich habe mir Tee und Reiscra­cker gewünscht — und mein Wunsch ging in Erfül­lung.

20160727-DSCF0738

Dies ist ein loser Tee. Da ich etwas faul bin bei der Zube­rei­tung von losen Tees, habe ich ihn noch nicht pro­biert. Ich mag ein­fach die unkom­pli­zier­ten Tee­beu­tel lie­ber, aber er wird noch getes­tet. Rie­chen tut er auf jeden Fall sehr gut.

20160727-DSCF0744

Die­ser Tee war sehr lecker und süß­lich. Er war bereits nach zwei Wochen auf­ge­braucht. 😉

20160727-DSCF0745

Die­sen Tee kann ich auch sehr emp­feh­len, vor allem wenn man Ing­wer mag. Das Design fin­de ich auch klas­se.

20160727-DSCF0740

Kennt ihr die Pro­bier­pa­ckung von Son­nen­tor? Die gibt es schon seid Jah­ren und es ist das zwei­te mal das ich sie pro­bie­re. Ich fin­de die Aus­wahl sehr gelun­gen. Es sind vie­le Kräu­ter­tees mit dabei, was ich per­sön­lich sehr begrü­ße.

20160727-DSCF0742

Hier für euch die Über­sicht der Tee­sor­ten.

20160727-DSCF0749

Die Bud­dha Box von Hari Tea fin­de ich geni­al. Das Design mit der Druck­ver­ede­lung fin­de ich sehr hoch­wer­tig.

20160727-DSCF0747

Die Sor­ten sind wie bei Son­nen­tor ein­zeln ver­packt. Ich habe erst zwei Tees pro­biert, da ich mir den Tee auf­he­ben und genie­ßen möch­te. Sie rie­chen und schme­cken sehr ori­en­ta­lisch und erin­nern mich an die Tee­sor­ten von Yogi Tea. 

20160727-DSCF0748

Der Tee ist übri­gens in Baum­woll­beu­teln ver­packt.  

Dan­ke noch ein­mal lie­be Hexe du hast wie jedes Mal mei­nen Geschmack getrof­fen und ich freue mich schon auf die nächs­ten Pake­te. 

Sarah

2 Gedanken zu „Tausch­pa­ket mit Hexe #4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.