Tauschpaket mit Hexe #2

20151210-DSCF7459

Vor Weihnachten haben Hexe und ich noch eine zweite Tauschpaket Runde gemacht. Natürlich durften weihnachtliche Naschereien nicht fehlen.  🙂

20151210-DSCF7460

In dem Paket, welches ich von Hexe erhalten habe war ein leckeres Schoko-Mandel Müsli drin. Genau mein Fall! Zur Zeit mag ich Schokolade sehr gerne.

20151210-DSCF7462

Des weiteres gab es noch Orangensirup und Marzipan-Vanille-Honig. Für das Sirup konnte ich mich nicht so sehr begeistern, dafür aber für den Honig umso mehr. Ich liebe Marzipan, daher ist das halbe Glas auch schon leer. 😉

20151210-DSCF7478

Ein ganz tolle Überraschung war dieser selbstgemachte Weihnachtsstern, hergestellt aus einer Butterbrot-Tüte! Ist er nicht hübsch? Ich besitze kaum Weihnachtsdeko und mag es eher minimalistisch. Für Weihnachtssterne kann ich mich aber durchaus begeistern! Vielen lieben Dank Hexe! Ich habe mich sehr über deine Geschenke gefreut!

20151210-DSCF7512

In meinem Paket für Hexe befand sich, wie bei dem Wichtelpaket für Ekolabine ein Daruma aus Fimo. Letztes Jahr habe ich Hexe einen aus Papmaché gebastelt. Die aus Fimo finde ich aber knuffiger.

20151210-DSCF7521

Da rot die Lieblingsfarbe von Hexe ist, habe ich einen ganz klassisch in rot gemacht. Außerdem war noch ein Plätzchenausstecher und selbst gemachtes Zimtsirup mit dabei.

20151210-DSCF7519

Es gab auch noch eine Kleinigkeit aus der Weihnachtsbäckerei und zwar Macaron mit Karamell-Butter-Füllung und Soba Boro (Buchweizenkekse).

Leider hat die Post sehr lange gebraucht, oder das Paket wurde versehentlich von einem Nachbar von Hexe angenommen und einige Tage später ihr übergeben. Wir wissen es nicht. Aber das Päckchen hat fast eine Woche gebraucht bis es schließlich vor der Haustür von Hexe stand. Somit waren die Macaron schon zu lange unterwegs (weil Baiser-Gebäck) und nicht mehr zu genießen. In Zukunft verschicke ich nur noch Lebensmittel die sich länger halten. Das Risiko ist leider zu groß, dass es doch mal später ankommt.

Bei Hexe gibt es auch noch einen kleinen Beitrag zu ihrem und meinem Paket. Viel Spaß beim Lesen!

Sarah

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

Ein Gedanke zu „Tauschpaket mit Hexe #2

  1. Die Böse Hexe des Westens sagt:

    Hihi, bevor wild spekuliert wird, wie das geht: der Stern besteht aus sieben Butterbrottüten 🙂 Im Yoghurt verrührt schmeckt mir der Sirup am besten, vielleicht gefällt er Dir ja in irgendwelchen Kuchenteigen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere