Pick­nick Ben­to mit Sushi, Lotus­wur­zeln und Tsuke­mo­no

Letz­tes Wochen­en­de bin ich mit einer Freun­din nach Kress­bronn gefah­ren um am See zu pick­ni­cken. Wir hat­ten herr­li­ches Wet­ter und haben den Nach­mit­tag an am Lan­dungs­steg ver­bracht. Das Was­ser war lei­der noch zu kalt (ein paar Muti­ge waren aber schon baden), daher haben wir es uns auf der Pick­nick­de­cke gemüt­lich gemacht.

Wei­ter­le­sen

Win­ter­li­ches Ben­to mit Oni­gi­ri und Brok­ko­li

20151207-DSCF7273

Hat es die­ses Wochen­en­de bei euch auch so sehr geschneit? Ich freue mich, dass end­lich der Win­ter da ist. Für die Auto­fah­rer ist der Schnee natür­lich ner­vig, aber wenn es nicht ein­mal geschneit hat, ist es für mich kein rich­ti­ger Win­ter gewe­sen. Die­ses Ben­to habe ich schon vor ein paar Wochen zube­rei­tet, aber ich den­ke jetzt ist die rich­ti­ge Zeit gekom­men um es zu prä­sen­tie­ren.

Wei­ter­le­sen

Gol­den Week in Japan ゴールデンウィーク

20150505-DSCF2849

Die­se Woche war in Japan die Gol­de­ne Woche/Golden Week. Die Gol­de­ne Woche oder auch ゴールデンウィーク, Gōru­den Wīku genannt ist in Japan eine Serie von Fei­er­ta­gen die in die ers­te Mai­wo­che fal­len. Vie­le Arbeit­neh­mer ver­su­chen in die­ser Woche frei zu bekom­men und Hotels und Flü­ge sind in die­ser Woche sehr teu­er und zum teil schon Wochen vor­her aus­ge­bucht.

Wei­ter­le­sen

Japan­tag 2013

20130525-IMG_1702

Ich war die­ses Jahr zum ers­ten Mal auf dem Japan­tag in Düs­sel­dorf. Wir sind schon früh von Kas­sel aus ange­reist so, dass wir um 10 Uhr schon in Düs­sel­dorf waren. Gegen Mit­tag wur­de es sehr voll wie ihr auf dem Foto sehen könnt. Der Japan­tag ist ein Kul­tur­fest, dass jedes Jahr am Rhein­ufer statt­fin­det. Es ist öffent­lich und jedes Jahr kom­men immer mehr Men­schen an die Rhein­pro­me­na­de. Daher lohnt es sich schon um 10 Uhr da zu sein, wenn die Stän­de öff­nen. In Düs­sel­dorf leben schät­zungs­wei­se 8000 Japa­ner, daher gibt es auf dem Fest auch Auf­füh­run­gen der ört­li­chen Sport­ver­ei­ne (japa­ni­sche Kampf­sport­ar­ten) und der japa­ni­schen Kin­der­gär­ten, aber auch Kon­zer­te mit Künst­lers aus dem Bereich J-Pop.

Wei­ter­le­sen

Sushi-Par­ty

20130518-20130518-IMG_1629-2

Vor zwei Wochen gab es ein lecke­res Essen bei Freun­den, genau­er gesagt Freun­den aus der Stu­di­en­zeit in Hil­des­heim. Jeder hat­te etwas mit­ge­bracht. Es gab Sushi und ande­re Lecke­rei­en. Im Stu­di­um haben wir so etwas öfter im Jahr gemacht. Auch durch die räum­li­che Distanz die wir jetzt haben, ver­su­chen wir die­se Tra­di­ti­on wei­ter zu erhal­ten.

Wei­ter­le­sen

Oni­gi­ri mit Thun­fisch und Mayon­nai­se 御握りマグロマヨネーズ

20140827-IMG_8621-Bearbeitet

Heu­te stel­le ich euch einen Klas­si­ker der japa­ni­schen Küche vor. Oni­gi­ri sind in Japan sehr beliebt, vor allem in die­ser Varia­ti­on mit Thun­fisch-Mayon­nai­se Fül­lung. Das Rezept habe ich von einer Freun­din. Die Oni­gi­ri schme­cken fast jedem und sind ein tol­les Ein­stiegs­re­zept in die japa­ni­sche Küche.

Wei­ter­le­sen

Oni­gi­ri 御握り

20140827-IMG_8635

Oni­gi­ri sind Reis­bäll­chen in ver­schie­de­nen Geschmacks­rich­tun­gen und Fül­lun­gen. In Japan sind sie als Fast Food sogar noch belieb­ter als Sushi. Es gibt Oni­gi­ri in vie­len Con­ve­ni­en­ce Stores und Oni­gi­ri-Geschäf­ten (Oni­gi­ri-ya) zu kau­fen. Sie sind viel­fäl­tig, da man den Teig wür­zen kann und sie belie­big Fül­len kann. In die­sem Bei­trag stel­le ich euch mei­ne Lieb­lings­va­ria­tio­nen vor.

Wei­ter­le­sen