Nama Chocolate 生チョコレート

20150307-DSCF1686-Bearbeitet

Nama Chocolate sind sehr weiche Pralinen, ähnlich den französischen Trüffel Pralinen. Nama heißt übersetzt „roh“, wobei hier mit roh die weiche Textur der Schokolade gemeint ist. Man könnte den Eindruck haben, die Schokolade sei noch nicht fertig, da sie sehr zartschmelzend ist. Sie wird daher gekühlt gegessen. In diesem Rezept habe ich einmal Nama Chocolate mit Vollmilchschokolade und Nama Chocolate mit weißer Schokolade und Matcha gemacht. Vorsicht Suchtfaktor! 😉

Weiterlesen

Mushi Pan 蒸しパン

20140818-IMG_8044

Mushi Pans sind übrigens gedämpfte Muffins mit Frischkäse. Das tolle an Mushi Pans ist, dass sie total schnell in der Mirkowelle zubereitet sind. Das Rezept ist ursprünglich von Amato. Auch Token hat schon oft Mushi Pans gemacht.

Den Teig könnt ihr wie auf dem Foto mit Matcha verfeinern. Ich habe sogar noch Matcha Butter darüber gegeben. Erdnussbutter und Obst passen auch wunderbar zu Mushi Pan.

Weiterlesen

Matcha Latte まっちゃ ラテ

20140819-IMG_8204

Matcha Latte ist eigentlich das gleiche wie ein Latte Macchiato. Der Unterschied besteht darin, dass statt Kaffee Matcha benutzt wird. Matcha ist gemahlener japanischer Grüntee. Das Pulver löst sich in der Milch oder im Wasser auf und wird mitgetrunken. Das ist sehr praktisch, da man ihn auch zum und backen verwenden kann. Das Rezept habe ich bei Token gefunden.

Weiterlesen