Salmiakki aus Finnland

20141029-IMG_9605

Die Winterzeit erinnert mich an meine Zeit, die ich in Finnland während meines Austauschsemesters verbracht habe. Dort habe ich besonders eine Süßigkeit sehr gemocht: Salmiakki – finnische Lakritze. Die Finnen lieben Lakritz süß, salzig, als Lakritzschnaps und sogar in Schokolade. Ich habe bei Sugafari viele finnische Süßigkeiten mit Lakritz bestellt.

20141029-IMG_9632

Hier sehr ihr die eben genannte Lakritzschokolade. Das hört sich erst einmal komisch an, aber sie schmeckt sehr gut. Der Lakritzgeschmack ist nicht zu dominant und passt erstaunlich gut zum Geschmack der Vollmilchschokolade.

20141029-IMG_9637

Das Lakritz ist sehr weich. Die Konsistenz ist ähnlich wie die von Karamel. Nur noch weicher. Das Lakritz schmeckt sehr viel süßer als normales Lakritzkonfekt. Ich mag diese Schokolade sehr gerne und würde mir wünschen, dass es das auch in Deutschland im Supermarkt zu kaufen gibt.

20141029-IMG_9630

Salmiakkimatto sind zusammengepresste Lakritzschnürre. Sie schmecken genauso wie unsere Lakritzschnecken von Haribo. Leider kann man die Schnüre nicht so gut abmachen, wie bei den Lakritzschnecken. Sie reißen vorher oft ab. Da mir das Abrollen der Lakritzfäden bei Lakritzschnecken Spaß macht, mag ich die Schnecken lieber.

20141029-IMG_9619

Mustikka-Vadelma Lakritsi sind süße Lakritzstangen. Das Besondere ist, dass sie mit Blaubeercreme gefüllt sind.

20141029-IMG_9623

Allerdings ist dies kein Vergleich zu den gefüllten Lakritzkonfekt das es bei uns zu kaufen gibt. Die Blaubeercreme hat einen sehr natürlich Geschmack, angenehm fruchtig und nicht zu süß. Die Kombination schmeckt wirklich sehr gut! Die Figuren auf der Verpackung sind übrigens die Moomins. Das sind Figuren aus einer finnischen Zeichentrickserie. Diese Figuren sind auch in Japan sehr beliebt.

20141029-IMG_9616

Neben dem süßen Lakritz gibt es in Finnland auch Lakritzpastillen. Diese sind weniger süß, dafür aber sehr stark. Es gibt sie in zwei Sorten. Normales Salmiakki und Super Salmiakki. Wie ihr euch denken könnt schmeckt das Super Salmiakki besonders intensiv nach Lakritz. Dieses Super Salmiakki hat die Süße von Stevia statt Zucker. Ich schmecke keinen Unterschied.

Die normalen Salmiakki haben die Form von Rauten und sind sehr weich. Die Super Salmiakki sind etwas fester und zäher. Ich mag beide Sorten sehr gerne. Wenn ihr Lakritz mögt, wird euch Salmiakki bestimmt auch schmecken.

Fast alle Produkte sind übrigens von der Firma Fazer hergestellt. Fazer ist ein finnisches Unternehmen welches Schokolade, Pralinen und eben Salmiakkipastillen herstellt. Vor allem die Fazer Schokolade ist sehr populär und gehört wie Salmiakki für viele Finnen zur Identität. Gegründet wurde das Unternehmen übrigens von dem Schweizer Chocolatier Karl Fazer. 

Sarah

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere