Pocky Choco Banana

20160831-dscf0982

Diese Pockys habe ich von Hexe zum Geburtstag geschenkt bekommen. Die Verpackung finde ich sehr süß, wenn auch etwas kleiner als man es von Pocky gewohnt ist.

20160831-dscf0983

Hier sieht man den Größenbezug.

20160831-dscf0984

Die Pockys riechen intensiv und schmecken intensiv nach Banane. Die Biskuits sind zwar mit Kakao gebacken, aber man schmeckt die Schokolade, wenn überhaupt nur unterschwellig raus. Unterm Strich finde ich die Sorte aber super. Ich mag Bananengeschmack und die Sticks sind auch nicht zu süß – trotz der weißen Schokolade! Gerne wieder 

Sarah

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

2 Gedanken zu „Pocky Choco Banana

  1. Finn sagt:
    Avatar

    Die haben wir auch gerade erst gemampf 🙂
    Vor einem Monat waren wir noch in Thailand und dort gab es auch allerhand Pocky! Geschmacksrichtung Mango fanden wir sehr lecker und Blueberry war auch mal was anderes (Auch wenn diese mir ein wenig zu chemisch geschmeckt hat)

    Richtig schönen Blog hast du übrigens! Tolle Bilder und gute Rezepte 🙂 Werde mich definitv für meine Bentoboxen hier inspirieren lassen 🙂

  2. Sarah sagt:
    Avatar

    Hallo Finn,

    cool, das klingt ja sehr exotisch in Thailand. Pocky Mango habe ich hier auch noch liegen, aber ich habe sie noch nicht getestet. 🙂

    Danke für deinen lieben Kommentar. 🙂 Bald gibt es auch wieder mehr Rezepte wenn ich zum Koche/backen komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere