Kräutergarten 2016 + Post von Kumiko

20160522-DSCF0471

Ende April habe ich Post von Kumiko aus Japan erhalten. Ich habe sie gefragt ob sie mir Samen für Mizuna (jap. Rucola) schicken könnte. Ein paar Tage später habe ich einen lieben Brief erhalten indem nicht nur die Mizunasamen enthalten waren, sondern noch 2 weitere Überraschungen. 🙂

20160429-DSCF0258

Das war der Inhalt des Briefs. Ich habe mich sehr gefreut! Danke noch einmal an dieser Stelle, liebe Kumiko!

20160429-20160429-DSCF0265

Hier seht ihr die Samen, die Kumiko in einen schönen kleinen Kuvert verpackt hat. Schaut auf den ersten Blick aus wie Mohn.

20160429-DSCF0266

Man erkennt es bereits an der Aufschrift – sie hat mir Samen für Edamame geschickt. Ich esse sehr gerne Edamame und habe immer ein paar Tiefkühl-Packungen vorrätig.

20160429-DSCF0260

Die Food-Picks finde ich sehr süß. Praktisch ist für mich, dass die Tiernamen in japanischen Zeichen (Hiragana) darüber stehen. So kann ich nebenbei noch etwas lernen. 🙂

20160517-DSCF0383

Was soll ich sagen, ich habe den Mizuna und Edamame Anfang Mai ausgesät und bereits zwei Wochen später wächst der Mizuna wie verrückt. 🙂

20160528-DSCF0514

Ende Mai konnte ich dann im beinah wöchentlich den Mizuna ernten. Ich mache daraus gerne einen Salat und verwende ihn wie Rucola. Auch im Nudelsalat schmeckt er sehr gut.

20160713-DSCF0721

Leider hat der Mizuna die Hitze nicht gut überstanden und so haben wir ihn letzte Woche durch Stecklinge ersetzt. 

Rechts vorne seht ihr übrigens die Edamame-Pflanze, die nun endlich gekeimt ist. Leider macht sie keine Anstalten weiter zu wachsen. Ob wir dieses Jahr noch Edamame ernten können? Bei Melonpan hat es ganz gut funktioniert. 

Sarah

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere