Daifuku von Dae Yang

20140111-20140111-IMG_5987

Neulich habe ich bei Dae Yang bestellt und dabei auch Daifuku. Daifuku sind gefüllte Reisuchen. Alle Reiskuchen waren mit Koshi-An (süßer Bohnenpaste) gefüllt. Ich habe weiße, grüne und rosa farbige Daifuku bestellt. Geschmeckt haben sie alle gleich gut. Wir haben 10 Stück bestellt und sie zu zweit in drei Tagen weggeputzt. 😀

20140111-20140111-IMG_5967

Die Konsistenz des Reisteigs war schön cremig und überhaupt nicht zäh. Das Koshi-An war auch schön aromatisch, obwohl ich selbstgemachtes Anko immer noch besser finde. Ich habe Daifuku auch schon mal selbst gemacht. Das war ebenfalls sehr lecker und genauso von der Konsistenz.

20140111-20140111-IMG_5967

Diese Daifuku werden tiefgekühlt von Dae Yang geliefert und schmecken viel besser als die abgepackten in den Papierschachteln (meist von der Marke Royal Family). Ich habe die aus den Papierschachteln früher ganz gerne gegessen, mittlerweile finde ich, dass sie sehr künstlich und zu süß schmecken. Sie haben auch mehr Stärke außen herum. Die tiefgekühlten Daifuku kann man noch 3 Tage im Kühlschrank lagern, dann müssen sie verzehrt werden. Einfrieren sollte man sie nicht mehr, sie kommen schon aufgetaut an. Ich denke das die tiefgekühlten weniger Konservierungsstoffe habe und deswegen auch besser schmecken und auch nicht so lange haltbar sind wie die abgepackten. Aber das nehme ich gerne in Kauf.

Die Farbe des grünen Daifuku kommt nicht von Matcha. Hier wurde Yomogi (Beifuss) hinzugegeben. Beim roten Daifuku bin ich mir nicht sicher woher die rote Farbe kommt. Ich tippe mal auf Anko oder Lebensmittelfarbe.

Sarah

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

3 Gedanken zu „Daifuku von Dae Yang

  1. Ypsi sagt:

    Hallo! Ich würde gerne wissen, von welcher Marke / Firma diese Daifuku sind. Im Internet werde ich so leider nicht fündig, könntest du mir da weiterhelfen? Vielen Dank! 🙂

  2. Sarah sagt:

    Hallo Ypsi,
    tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte. Ich habe selber im Netz suchen müssen und habe leider nicht die Marke ausfindig machen können. Aber ich habe hier den Link wo ich sie bestelle:

    http://www.dae-yang.de/epages/62238787.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62238787/Products/%22Reiskuchen%20Set%20ugk%22

    Sie kommen tiefgekühlt und müssen innerhalb von ein paar Tagen verzehrt werden. Ich habe sie bis kurz vor dem Verzehr in der Tiefkühltruhe gelagert und 3-4 Stunden vor dem Verzehr rausgenommen. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen?

  3. Ypsi sagt:

    Ach schade, trotzdem vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, das Internet zu durchforsten. Und zu wissen, wo ich die Daifuku bestellen kann, ist ja definitiv auch schonmal etwas wert. Nochmals lieben Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere