Unse­re Jap­an­rei­se — Teil 4 (Kyo­to)

Im letz­ten Teil unse­rer Jap­an­rei­se geht es nach Kyo­to. Dort ver­brauch­ten wir vier Tage bevor wir wie­der zurück nach Deutsch­land flo­gen. Wäh­rend Tokyo/Yokohoma vie­le Ein­kaufs- und Frei­zeit­mög­li­chen­kei­ten bot und unse­re Zeit in Ata­mi sehr erhol­sam war, hat uns Kyo­to vor allem wegen sei­nem kul­tu­rel­lem Ange­bot sehr gut gefal­len. Die Atmo­sphä­re der Stadt ist nicht ver­gleich­bar mit dem bun­ten Trei­ben in Tokyo. In Kyo­to gibt es vie­le Sehens­wür­dig­kei­ten, Tem­pel und Gär­ten die zum ver­wei­len und bum­meln ein­la­den. Hier könnt ihr unse­re vori­gen Rei­se­be­rich­te lesen: Teil 1 aus Tokyo, Teil 2 aus Tokyo und Teil 3 aus Atami/Yokohama.

Wei­ter­le­sen

Unse­re Jap­an­rei­se 2017 — Teil 3 (Yokohama/Atami)

In dem drit­ten Teil unse­rer Jap­an­rei­se neh­me ich euch mit nach Yoko­ha­ma und Ata­mi. Dort haben wir uns mit Freun­den getrof­fen, haben zusam­men gekocht und einen “Road Trip” ins Hin­ter­land nach Hako­ne unter­nom­men. Außer­dem waren wir Shop­pen, shop­pen, shop­pen …  Teil 1 und Teil 2 unse­rer Jap­an­rei­se könnt ihr hier und hier nach­le­sen.

Wei­ter­le­sen

Unse­re Jap­an­rei­se 2017 — Teil 2 (Tokyo)

End­lich geht es wei­ter mit mei­nem zwei­ten Rei­se­be­richt. Den ers­ten Teil könnt ihr hier nach­le­sen. Nach dem wir in Tokyo gelan­det waren, in einem japa­ni­schen Bar­be­cue Restau­rant (Roba­ta­ya­ki) geges­sen haben, ein Bon­sai Muse­um besucht haben und fein Sashi­mi essen waren stan­den eini­ge Sehens­wür­dig­kei­ten und Shop­ping auf unse­rem Rei­se­pro­gramm.

Wei­ter­le­sen

Unse­re Jap­an­rei­se 2017 — Teil 1 (Tokyo)

Nach­dem wir und nun durch die Unmen­gen von Fotos gekämpft haben, kommt hier nun der ers­te Bericht unse­rer Jap­an­rei­se. Wir waren für 14 Tage in Japan und haben Tokyo, Yoko­ha­ma, Ata­mi und Kyo­to besucht. Neben den Rei­se­be­rich­ten  wer­de ich noch einen Bei­trag über Rei­se­tipps schrei­ben bzw. Din­ge, die uns gehol­fen haben und wie wir unse­re Rei­se geplant haben.

Wei­ter­le­sen

Ben­to Dai­suki Tref­fen in Stutt­gart

Ich mel­de mich end­lich aus der Som­mer­pau­se zurück. Wir sind umge­zo­gen, haben aber noch viel Arbeit vor uns. Bei Zei­ten zei­ge ich euch mal unser neu­es Regal für die Bon­sai bzw. unse­ren Gar­ten.

Vor­letz­tes Wochen­en­de fand in Stutt­gart ein Tref­fen vom Ben­to Dai­suki Forum statt. Unter ande­rem waren Token, Eko­la­bi­ne und Sari­na dabei. Waren wir japa­nisch essen, ein­kau­fen, sind mit der Zahn­rad­bahn gefah­ren und haben köst­li­che Tört­chen und Maca­rons geges­sen. Hier ein paar Ein­drü­cke des Tages.

Wei­ter­le­sen

Ben­to Dai­suki Tref­fen in Ulm

20161126-dscf1568

Letz­tes Wochen­en­de habe ich mich mit Eko­la­bi­ne und Jule aus dem Ben­to Dai­suki Forum in Ulm getrof­fen. Ursprüng­lich hat­te Eko­la­bi­ne wie­der zum Plätz­chen backen ein­ge­la­den. Da mir die Fahrt nach Stutt­gart aber zu lang war, habe ich vor­ge­schla­gen sich auf hal­ber Stre­cke in Ulm zu Tref­fen. Dort sind war dann ins Café Cho­cla­te, auf den Weih­nachts­markt und in die Sushi Lounge gegan­gen.

Wei­ter­le­sen

Aus­flug nach Düs­sel­dorf 2016

20161018-dscf1289

Juhu, die Hexe und ich haben es die­ses Jahr doch noch geschafft nach Düs­sel­dorf zu fah­ren! Dies ist eine Art Ritu­al für uns gewor­den. Bereits 2014 und 2015 waren wir zusam­men in Düs­sel­dorf und haben uns durch die Restau­rants gefut­tert. Die­ses Jahr waren wir spät dran, aber wir haben doch noch einen Ter­min gefun­den an dem wir bei­de Zeit hat­ten. Unter ande­rem waren wir wie­der in der Immer­mann­stra­ße bei der Bäcke­rei Taka, Taku­mi, Café Ceri­sier, Kyo­to, Books­to­re Taka­gi und Maru­yasu. Viel Spaß beim Schmö­ckern des Bei­trags. 

Wei­ter­le­sen

Geburts­tag + Urlaub

20160819-DSCF0938

Zu mei­nem Geburts­tag letz­te Woche habe ich vie­le schö­ne Geschen­ke bekom­men. Eini­ge davon, haben mit Japan oder Kochen zu tun. Daher möch­te ich sie euch nicht vor­ent­hal­ten und habe ein paar Fotos für euch gemacht.   Anschlie­ßend war ich mit mei­nem Freund im Urlaub in Öster­reich. Dort sind vie­le schö­ne Fotos ent­stan­den, die ich euch hier zei­gen möch­te.

Wei­ter­le­sen