Bihada Sparkling Sake リキュール 美肌 スパークリング

20160222-dscf9296

Ende Mai habe ich bereits einen Beitrag über Sake geschrieben und angekündigt verschiedene Sakesorten vorzustellen. Der erste Sake den ich vorstelle, ist wahrscheinlich eher etwas für uns Mädels. Es ist ein Sparkling Sake. Er ist mit Kohlensäure versetzt und schmeckt ähnlich wie ein Prosseco.

Eigentlich mag ich Sekt und Prosecco nicht so gerne. Ich muss gestehen, dass ich lieber Bier trinke.

Als ich auf den Sake Markt einige Sake zum Probieren bestellt habe, hat mich der Sparkling Sake dann doch neugierig gemacht. 

20160911-dscf1037

Sparkling Sake trinkt man die Prosseco am besten gekühlt. Die ideale Trinktemperatur liegt zwischen 0-7 Grad. Beim Öffnen schäumt er ähnlich wie andere Schaumweine.

Getrunken haben wir den Sake übrigens aus Weingläsern. 🙂 Er schmeckt prickelnd und lieblich – fast ein wenig fruchtig. Den typischen Sakegeschmack hat man trotzdem wahrgenommen. Mich hat das nicht gestört. Im Gegenteil – ich fand den Sparkling Sake wirklich lecker und würde ich auf jeden Fall noch einmal bestellen.

Ganz günstig war er allerdings nicht. Die 250ml haben ca. 12 Euro gekostet. Gebraut wurde der Sparkling Sake übrigens in Fushimi/Kyoto in der Brauerei Kitagawa Honke. Die Reispolierrate beträgt 68% (Junmaishu) und der Alkoholgehalt 6%. Die Zutaten sind Reis, Reishefe, Wasser und Köhlensäure. Zusätzlich sind noch 800mg Kollagen zugegeben. Angeblich bekommt man dadurch eine schöne Haut.

Sarah

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

2 Gedanken zu „Bihada Sparkling Sake リキュール 美肌 スパークリング

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere