Bento mit Veggie Oyakodon

Hier kommt ein super leckeres Bento mit Oyakodon. Dieses Gericht wird eigentlich mit Ei, Zwiebeln und Hähnchen zubereitet. Ich habe das Hähnchen durch Seitan ersetzt. Es hat sehr lecker geschmeckt.

Für das Bento habe ich meine Bambusbox verwendet, die ich vor einem Jahr in Yokohama gekauft habe. Auch diese Box möchte noch vorgestellt werden. Zur Zeit zeichne ich jeden Tag für die Inktober Challenge, daher komme ich nicht mehr zum bloggen. Nach der Challenge geht es aber weiter mit Bentos, Rezepten und Reviews.

Auch das Veggie Rezepte für Oyakodon stelle ich bald online. 😉 Unter dem Ei-Seitan-Topping ist übrigens noch eine Lage Reis.

Sarah

 

Werbung/Hinweis: Alle Beiträge auf diesem Blog spiegeln meine eigene Meinung wieder. Ich erhalte kein Geld für meine Blogbeiträge oder für die Nennung und Verlinkung anderer Webseiten. Alle Produkte von Casabento bekomme ich kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich berichte freiwillig und neutral über diese Produkte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere