Oyakodon 親子丼

Heute kommt das versprochene Rezept für Oyakodon. Dieses Gericht ist ein Donburi Gericht, also ein Reisschüsselgericht auf das Toppings gelegt werden. Üblicherweise wird Oyakodon mit Hähnchen, Eiern, Dashi und (Frühlings-)Zwiebeln zubereitet. Ich habe das Hähnchen durch Seitan ersetzt. Oyakodon bedeutet wortwörtlich „Eltern-Kind-Schüssel“. Wobei das Hähnchen für den Eltern-Teil und die Eier für das Kind stehen.

Weiterlesen

Tori no Cream Don 鳥のクリーム丼

Dieses Donburi (Reis mit Topping) habe ich auf dem Bento Daisuki Treffen in Stuttgart gegessen. Ekoblabine hatte es für alle zubereitet und extra für mich eine Veggie Variante mit Tofu gekocht. Es hat mir so gut geschmeckt, dass ich es die Woche drauf gleich nach gekocht habe. Im Original wird das Cream Donburi mit Hähnchen (Tori) zubereitet, aber es schmeckt auch mit Tofu oder Seitan wunderbar. Der „Cream“ Anteil kommt von einer Extra Portion Sahne. 

Weiterlesen

Bento Daisuki Treffen in Stuttgart 2018

Anfang August bin ich nach Stuttgart zum Bento Daisuki Treffen gefahren. Bereits letztes Jahr haben wir uns vom Bento Daisuki Forum in Stuttgart getroffen. Damals waren wir sogar 14 Leute. Dieses Jahr waren wir mit Ekolabine, Jule und Maackii eine gemütliche kleine Runde. Daher hatten wir beschlossen eine Runde in Stuttgart bummeln zu gehen und anschließend mit unseren selbst gemachten Bentos zu Picknicken.

Weiterlesen

Ausflug nach Düsseldorf 2018

Nachdem wir letztes Jahr es wegen meiner Hochzeit und den Flitterwochen nicht nach Düsseldorf geschafft haben, sind Hexe und ich dieses Jahr sogar für 2 Tage an die Rheinmetropole gefahren. Ich war bereits 20102014 , 2015 und 2016 in Düsseldorf und doch habe ich, dass Gefühl, dass ich noch nicht fertig mit dieser Stadt bin. Es ist für mich schon fast ein festes Ritual geworden dort einmal im Jahr hin zu fahren. Wie ihr wieder merken werdet, steuern wir oft die gleichen Geschäfte bzw. Restaurants an und bestellen sogar die gleichen Speisen wir die Jahre davor. Tja, ich bin halt ein Gewohnheitstier. 

Unter anderem waren wir wieder in der Bäckerei Taka, Bakery my Heart, Naniwa, Café Cerisier, Kyoto, Café Pure Freude, Bookstore Takagi und Maruyasu. Darüber hinaus haben wir uns eine Übernachtung im Hotel Nikko gegönnt – wo Hexe eine kleine Überraschung für mich vorbereitet hatte. 

Weiterlesen